Verwaltungsgesellschaft
Anlageschwerpunkt
Bewertungsintervall
Performance
Währung
Anlageregion
Gesetzlicher Fondstyp
Investmentgesellschaft
TER
Rechtsform
Vertriebsland
Verwahrstelle
03.03.2017
Valartis Fund Management (Liechtenstein) AG wird zu BENDURA FUND MANAGEMENT ALPHA AG

Seit 27. Februar 2017 firmiert die Valartis Fund Management (Liechtenstein) AG neu unter dem Firmennamen BENDURA FUND MANAGEMENT ALPHA AG.

Die Umbenennung erfolgte im Einklang mit dem 100%-Mutterunternehmen BENDURA BANK AG (vorher Valartis Bank (Liechtenstein) AG), welche ebenfalls im Februar 2017 umfirmierte. Eine entsprechende Pressemeldung findet sich unter www.bendura.li.

Die beiden Namensänderungen sind eine Folge des erfolgreichen Verkaufs der Bank, der im September 2016 abgeschlossen werden konnte und den Weiterbestand der sehr erfolgreichen Privatbank und deren Tochtergesellschaften inklusive der Fondsgesellschaft sicherte.

BENDURA ist keltischen Ursprungs und setzt sich aus den Elementen BEN und DURO (Tor, Festung) zusammen. Es ist auch eine Referenz gegenüber der Architektur des Bankgebäudes der BENDURA BANK AG und der liechtensteinischen Standortgemeinde Bendern. Das „ALPHA“ im Firmennamen symbolisiert hierbei einerseits den Mehrwert der erbrachten Dienstleistungen, andererseits erlaubt es die potenzielle künftige Gründung sehr namensähnlicher Schwester- und Tochtergesellschaften.